Kompostwiki

- eine gemeinschaftliche Wissensdatenbank zum Thema Kompostierung

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq_-_fragen_und_antworten:soll_der_kompost_im_winter_abgedeckt_werden

Soll der Kompost im Winter abgedeckt werden? Und, wenn ja, womit?

Der Kompost sollte immer abgedeckt sein. Damit trocknet er nicht aus und die Vögel haben es schwerer, die Mistwürmer zu futtern. Die Abdeckung wird nur geöffnet, wenn der Kompost zu feucht geworden ist oder ein Regenguß ihn befeuchten soll. Als Abdeckung haben sich alte Jute-Säcke, alte Baumwoll-Teppiche etc bewährt. Auch Erde, Stroh, Kartoffelkraut, Reisigmaterial, Rindenkompost werden empfohlen(Krafft von Heynitz, 2000).


(Krafft von Heynitz, 2000)) Krafft von Heynitz, 2000. Kompost im Garten. Verlag Eugen Ulmer, pp.127, ISBN 978-3800169122.
faq_-_fragen_und_antworten/soll_der_kompost_im_winter_abgedeckt_werden.txt · Zuletzt geändert: 27.04.2016 - 10:29 (Externe Bearbeitung)